Einträge von redaktion

Ab 28.11. erhältlich: Das offizielle Jahrbuch 2019

Wenn auf der Nordschleife die Motoren ruhen, dann beginnt traditionell eine lange Wartezeit: Bis bei den Test- und Einstellfahrten der VLN der Vorlauf für das ADAC TOTAL 24h-Rennen wieder beginnt, dauert es noch lange Monate. Zum Glück gibt es gute Methoden, sich die Zeit bis dahin zu verkürzen: Am 28. November 2019 erscheint das offizielle […]

FIA WTCR: Titelentscheidung vertagt – Lynk-Piloten dominieren in Macau

In den Häuserschluchten von Macau trafen sich an diesem Wochenende die Piloten des Tourenwagen-Weltcups (FIA WTCR) zur vorletzten Meisterschaftsrunde. Auf dem spektakulären Innenstadt-Kurs im Herzen der ehemaligen portugiesischen Kolonie am Perlflussdelta hätte eine Vorentscheidung im Titelkampf zwischen den beiden Tabellenführern fallen können. Doch sowohl Hyundai-Werkspilot Michelisz (HUN) als auch der Argentinier Esteban Guerrieri im Honda […]

Rob Huff: „King of Macau“ und Nordschleifen-Spezialist

Ein Pilot im Feld der FIA WTCR ist beim neunten Saisonlauf (15. – 17. November) besonders in seinem Element: Der Brite Rob Huff (VW Golf GTI TCR) hat sich in den vergangenen Jahren den inoffiziellen Titel des „King of Macau“ eingefahren. Denn kein Rennfahrer auf zwei oder vier Rädern stand beim spektakulären Grand Prix im […]

Mathol: Freude über das Traumfinale

[Teaminfo] Mathol Racing erlebte beim neunten und letzten VLN-Lauf einen äußerst erfolgreichen Renntag. Am Ende konnte das Team aus Diez, das mit fünf Fahrzeugen angetreten war, drei Titel, einen Wertungsgruppensieg und zwei Klassenerfolge mit nach Hause nehmen. Teamchef Mattias Holle: „Damit können wir sehr zufrieden sein. Wir haben alle unsere Autos ins Ziel gebracht und […]

Cayman GT Trophy: Champions gekürt

[Teaminfo] Moritz Kranz und Nico Menzel (#979 Mühlner Motorsport) sicherten sich beim finalen VLN-Lauf den Sieg in der Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing. Den zweiten Platz belegten Ivan Jacoma, Claudius Karch und Kai Riemer (#917) von Schmickler Performance. Dritter wurde der zweite Mühlner-Cayman mit der Startnummer #969, pilotiert von Thorsten Jung und Gabriele Piana. Marc […]

Schubert Motorsport: Zum Saisonabschluss auf dem Podium

[Teaminfo] Schubert Motorsport schloss die Saison 2019 in der VLN mit einem weiteren Podestplatz ab. Beim 44. DMV Münsterlandpokal kam der BMW M2 Competition mit der Startnummer #159 auf Rang zwei in der Klasse SP8T und auf Position 17 im Gesamtergebnis ins Ziel. Im Laufe des vierstündigen Rennens auf der Nürburgring-Nordschleife wechselten sich Christopher Dreyspring, […]

Pixum Adrenalin: Packendes Herzschlagfinale mit Meistertitel belohnt

[Teaminfo] Das Pixum Team Adrenalin Motorsport ist am Ziel der Träume angekommen und hat den Meisterschaftstitel in der VLN erfolgreich verteidigt. Nach einem spannenden teaminternen Zweikampf konnten sich Yannick Fübrich und David Griessner zu den neuen Champions von Europas erfolgreichster Breitensportserie krönen. Der zweite Platz im Endklassement ging an in ihre Teamkollegen Christopher Rink, Danny […]

Max Kruse Racing: Versöhnliches Saisonende

[Teaminfo] Mit einen zweiten Klassen-Rang konnte das Team Max Kruse Racing beim VLN-Saisonfinale ein gutes Ergebnis erreichen. Damit schloss die Mannschaft eine turbulente Saison erfolgreich ab. Zum letzten Saisonlauf trat Max Kruse Racing ohne Benny Leuchter an, der zeitgleich am japanischen Lauf des Tourenwagen Weltcups WTCR teilnahm. Mit den Piloten Andy Gülden und Jasmin Preisig […]

Black Falcon: Freude über Gesamtsieg und mehrere Klassensiege

[Teaminfo] Die europäische Motorsportsaison endete für Black Falcon mit einem krönenden Abschluss am Nürburgring: Die Mannschaft aus Meuspath holte beim Saisonfinale der VLN den vierten Gesamtsieg des Jahres. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren Patrick Assenheimer (GER) und Maro Engel (GER) mit dem Black-Falcon-Team-AutoArena-Mercedes-AMG GT3 #6 in der letzten Runde von Platz drei auf Rang eins vor […]

Sorg: Drittbestes Team in der VLN-Jahreswertung

[Teaminfo] Torsten Kratz (AUT), Moran Gott (GBR) und Oliver Frisse (Rüthen) sorgten für den bislang größten Erfolg für das Team AVIA Sorg Rennsport in der VLN: Mit dem BGStechnic-BMW 325i wurde das Trio das drittbeste Fahrzeug der Jahreswertung. Somit landete die Wuppertaler Mannschaft erstmals in den Top Drei der populären Breitensportserie. In der GT4-Klasse freuten […]

rent2Drive-FAMILIA-racing: Zweifacher Klassenchampion

[Teaminfo] Auch wenn der Wunsch von Teamchef David Ackermann nicht in Erfüllung ging, so konnte man doch von einem sehr erfolgreichen Wochenende für rent2Drive-FAMILIA-racing sprechen. „Wie schön wäre es doch, wenn wir mal alle Fahrzeuge ins Ziel bekämen“, so die Worte des Teamchefs nach dem achten Lauf zur Langstreckenmeisterschaft Nürburgring (VLN). Leider ging dieser Wunsch […]

Bonk ohne Glück beim Finale

[Teaminfo] „Es hätte so ein schöner Saisonabschluss werden können, wenn es die beiden letzten Runden nicht gegeben hätte“, stellte Teamchef Michael Bonk nach dem VLN-Saisonfinale ernüchtert fest. „In der vorletzten Runde schied unser Audi deutlich in Führung liegend nach einem Unfall aus. Im letzten Umlauf erwischte es noch einen unserer BMW GT4 beim Kampf um […]

mathilda racing: Saisonende mit Titelgewinn

[Teaminfo] Auch, wenn mathilda racing das letzte VLN-Rennen des Jahres vorzeitig aufgeben musste, gab es für den Kölner Rennstall einiges zu feiern: Mit fünf Siegen in acht Läufen dominierte mathilda racing mit dem Cupra TCR in dieser Saison die TCR-Klasse der Langstreckenmeisterschaft und sicherte sich bereits ein Rennen vor Schluss die VLN-Klassensiegertrophäe – und zwar […]

Versöhnlicher Saisonabschluss für Sharky-Racing

[Teaminfo] Versöhnlicher Saisonabschluss für Sharky-Racing: Beim Finale der VLN kehrte der Rennstall aus Kaifenheim zum letzten Mal in diesem Jahr auf die legendäre Nürburgring-Nordschleife zurück. Im Volkswagen Golf GTI TCR, der in der SP3T an den Start ging, wechselten sich Jens Wulf, Stefan Lohn und Andre Benninghofen ab. Den Renault Clio Cup aus der H2-Klasse […]

Perfekter Saisonabschluss für Manheller Racing

[Teaminfo] Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim neunten Lauf der VLN einen weiteren Klassensieg in der Wertungsgruppe VT2 gefeiert. Auf dem EBS-Pitzen-BMW 328i gelang Marcel Manheller und Carsten Knechtges ein solider Start-Ziel-Sieg. Das Schwesterauto, der WWS-BMW mit Harald Barth, Martin Owen und Kurt Strube, kam auf Rang drei der Klasse ins Ziel. Zudem […]