Einträge von redaktion

FIA WTCR: Lynk & Co nutzt Heimvorteil

Nach zwei Monaten Sommerpause ist der FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) in seine Asientour gestartet: Vier Wochenenden inklusive des nun absolvierten im chinesischen Ningbo bleiben noch im Kampf um den Meistertitel. Und alles spricht für ein spannendes Finale! In Ningbo spielten die Fahrer der TCR-Rennwagen von Lynk & Co ihren Heimvorteil aus: Yvan Muller (FRA) holte die […]

GetSpeed Performance feiert erneut Podiumsplatz

[Teamifno] Starker Regen machte den sechsten Lauf der VLN zu einer wahren Wasserschlacht. Die extrem anspruchsvollen Wetterbedingungen rund um den Eifelkurs hat die Mannschaft von GetSpeed Performance mit Bravour gemeistert: Philip Ellis und Dominik Baumann bewahrten stets die Übersicht und brachten den Vodafone Mercedes-AMG GT3 nach vier Stunden Renndistanz auf Platz drei ins Ziel. Für […]

Freud und Leid bei Mühlner Motorsport

[Teaminfo] Klassensieg und Ausfall: Der sechste VLN-Lauf bescherte dem belgischen Team Mühlner Motorsport die ganze Bandbreite der Motorsport-Emotionen. Für den Porsche Cayman GT4 gab es einen Sieg und die Meisterschaftsführung. Der H&R-Porsche 911 GT3 allerdings fiel nach einem Unfall in der Carrera-Cup-Klasse aus. Nach dem Start von der Pole Position wäre für den Cup-Porsche #123 […]

Erfolgreicher sechster VLN Lauf für AVIA racing

[Teaminfo] Unter schwierigen Regenwetterbedingungen hat sich das Team AVIA racing beim sechsten VLN-Lauf ein fast perfektes Ergebnis auf dem Nürburgring erkämpft. In der Klasse SP 10 der VLN fuhr der AVIA-Sorg-Rennsport-BMW M4 GT4 #181 mit Erik Johansson (SWE) und Heiko Eichenberg (Fritzlar) als erster über die Ziellinie. Bei einem Starterfeld von 160 Fahrzeugen stand der […]

mathilda racing: Technikteufel verhindert Top-Platzierung

[Teaminfo] Kleines Bauteil, große Wirkung: Ein technischer Defekt am Schaltgestänge des Cupra TCR hat mathilda racing beim sechsten Lauf der VLN eine Top-Platzierung gekostet. Nach vier Stunden überquerten Matthias Wasel und Frederic Yerly auf der vierten Position die Ziellinie. Die Führung in der VLN-Klassensieger-Trophäe konnte das Duo aber dennoch behaupten. Beim sechsten Lauf der VLN […]

Manthey-Racing: Kein Glück beim sechsten VLN-Lauf

[Teaminfo] Der Manthey-Racing-Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer #911, bekannt als „Grello“, pilotiert von Otto Klohs (Ludwigshafen), Kévin Estre (Frankreich) und Lars Kern (Weissach) musste das RCM DMV Grenzlandrennen aufgrund eines Unfalls vorzeitig beenden. Estre blieb bei diesem Zwischenfall am Samstag auf der Nürburgring-Nordschleife unverletzt. Im 90-minütigen Zeittraining am Morgen kamen Klohs, Kern und […]

Frikadelli Racing: Tabellenführung in der Cayman-Wertung ausgebaut

[Teaminfo] Beim sechsten VLN-Lauf konnten Hendrik von Danwitz und „Jules“ ihren dritten Saisonsieg in der Porsche Cayman GT4 Wertung (Typ 981) feiern. In einem von äußerst schwierigen Witterungsbedingungen geprägten Rennen leistete sich das deutsch-englische Fahrergespann keinerlei Fehler und sah nach Ablauf der vierstündigen Distanz als Erstes die Zielflagge. Damit konnte das Frikadelli Racing Team die […]

Schubert-M2 auf dem Podium

[Teaminfo] Schubert Motorsport meldete sich beim sechsten Lauf der VLN mit dem selbstkonstruierten M2 Competition eindrucksvoll an der Spitze der SP8T-Klasse zurück. Christer Jöns, Ricardo van der Ende und Christopher Dreyspring trotzten den schwierigen Wetterbedingungen auf der Nürburgring-Nordschleife und durften am Ende des Vier-Stunden-Rennens im strömenden Regen den zweiten Platz in der hart umkämpften Klasse […]

Mercedes-AMG: Dritter Triumph in Folge auf dem Nürburgring

[Teaminfo] Bei regennasser Strecke sicherten sich die Mercedes-AMG-Customer-Racing-Teams beim sechsten VLN-Lauf sehr gute Ausgangspositionen für das vierstündige Rennen. In seiner letzten Qualifikations-Runde setzte Fabian Schiller (GER) im Mercedes-AMG GT3 #23 von Rooster Rojo GetSpeed J2 Racing die zweitschnellste Zeit. Manuel Metzger (GER), der sich die Startnummer #6 von Black Falcon AutoArena Motorsport wie beim Sieg […]

Manheller Racing freut sich über Klassensieg

[Teaminfo] Das Rennteam Manheller Racing im MSC Adenau e.V. hat beim sechsten Lauf der VLN einen weiteren Klassensieg gefeiert. Auf dem Pitzen-BMW 328i konnten sich die Fahrer Marcel Manheller und Carsten Knechtges gegen die Wettbewerber in der Gruppe VT2 durchsetzen. Das Schwesterauto, der WWS-BMW mit Jens Noeske, Martin Owen und Kurt Strube, freute sich nach […]

AVIA Sorg: Drei Klassensiege bei wechselnden Witterungsbedingungen

[Teaminfo] Welch ein Tag für das Team AVIA Sorg Rennsport: Beim sechsten Saisonrennen der VLN feierte die Wuppertaler Mannschaft drei Klassensiege sowie jeweils einen dritten, vierten und fünften Rang. „Unglaublich, phantastisch! Und das bei diesen wechselnden Witterungsbedingungen“, freuten sich die beiden Brüder Benjamin und Daniel Sorg. „Fahrer und Team haben einen wunderbaren Job abgeliefert, einfach […]

Cayman-Trophy: Dritter Saisonsieg für Mühlner

[Cup-Info] Der sechste VLN-Lauf bedeutete auch eine weitere Runde für die Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing, die hier als separat gewertete Klasse ausgetragen wird. Im stark besetzten Cup gab es den dritten Saisonsieg für das Team von Mühlner Motorsport, das im Gesamtklassement bis auf Rang neun vorfuhr. Die siegreichen Piloten auf dem Nürburgring waren Moritz […]

Falken freut sich über gute Regenperformance

[Teaminfo] Beim sechsten Saisonlauf der VLN auf dem Nürburgring demonstrierte das Rennteam der japanischen Reifenmarke Falken die gute Performance seiner Regenpneus eindrucksvoll: Vierter Platz für den Porsche 911 GT3 R, fünfter Rang für den BMW M6 GT3. Dabei empfing die Eifel die Fans und 160 Rennteams der VLN einmal mehr mit widrigen Wetterbedingungen. Viel Regen […]

Max Kruse: Zurück auf dem Siegerpodest

[Teaminfo] Nach dem Doppelausfall beim fünften VLN-Lauf konnte das Team Max Kruse Racing bei der sechsten Veranstaltung des Jahres zurückschlagen und trotz widrigster Bedingungen einen klaren Klassensieg mit dem „Güldenen Leuchter“ und den Piloten Andreas Gülden sowie Benjamin Leuchter einfahren. Komplettiert wurde der Erfolg durch den dritten Rang des „Junior-Autos“ mit Jasmin Preisig und Loris […]

Nordschleifen-Termine 2020 stehen fest

Schon frühzeitig hat die VLN in diesem Jahr ihre Pläne für die kommende Saison bekannt gegeben, und auch die Terminplanung des 24h-Rennens ist längst beschlossene Sache: Fans und Aktive können damit schon jetzt mit den Planungen für die kommende Nordschleifensaison beginnen. Drei VLN-Läufe werden vor dem 24h-Rennen im Mai kommenden Jahres zur Verfügung stehen, um […]